Umkleideneubau - TV Rott

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Umkleideneubau

Heute wurde die Bodenplatte gegossen ...                                                     Rott, 23.09.16

Aufgrund des schönen Wetters und des tollen Einsatzes des Bauunternehmens geht es gut voran. Drei Tage vor dem vorgesehenen Terminplan wurde heute die Bodenplatte gegossen. Viele Besucher staunten nicht schlecht und freuten sich für uns. Ein weiterer Meilenstein unseres Vorhabens ist erreicht. Unser Architekt, Udo Sterzenbach, hat sich dankenswerterweise täglich mit drum gekümmert, dass die klärungsbedürftigen Punkte schnell entschieden und umgesetzt werde konnten. An dieser Stelle gehört auch Björn Bergmann ein Dankeschön. Er hat sich mit um die Angelegenheiten gekümmert, die Heizung und Sanitär betrafen!


Es wurde ausgeschachtet ...                                                                             Rott, 19.09.16

Unmittelbar nach Auftragsvergabe hat die Bauunternehmung Uzun GmbH mit den zugesagten Ausschachtungsarbeiten begonnen. Dadurch beginnt nun auch für alle sichtbar, worauf wir lange hingearbeitet und was wir uns alle erwünscht haben, der Neubau des Umkleidegebäudes. Zu Beginn der Arbeiten wurde vorschriftsmäßig das Baustellenschild aufgehangen (siehe Kopfzeile dieser Seite). Die beiden Fotos in der Fußzeile zeigen den Bauunternehmer, den Architekten und dessen Enkel, die bei den ersten Tätigkeiten dabei waren.


Das Schnurgerüst steht                                                                                      Rott, 15.09.16

Das Schnurgerüst ist aufgestellt. Damit der Vermesser die Einmessung dafür abschließen kann, mussten die Holzäste und das Reisig beseitigt werden. Dies haben dankenswerterweise die Fußballsenioren übernommen.

Es geht weiter voran                                                                                           Rott, 11.09.16

Eine weitere Bedingung, die mit der Baugenehmigung ausgesprochen wurde, ist erfüllt: die Statik ist fertiggestellt und am gestigen Tag eingetroffen. Desweiteren stehen  wir kurz davor, Bauunternehmensaufträge zu vergeben. Ziel ist es, möglichst Ende diesen Monats oder Anfang Oktober den 1. Spatenstich durchführen zu können. Drücken wir uns die Daumen, dass alles, so wie vorbereitet, funktioniert.


Jetzt kann man schon was sehen                                                                       Rott, 02.09.16

Der nach der letzten Sitzung des Vorstandes beauftragte Vermesser hat schon seine ersten Tätigkeiten aufgenommen. Jetzt kann man schon einmal sehen, wo das neue Umkleidegebäude hinkommt.


Hurra, die Baugenehmigung ist da                                                                     Rott, 21.08.16

Nach intensiver Vorarbeit und mehreren Gespräche mit den Verantwortlichen der Stadt Hennef (z.B. Herrn Bürgermeiser Pipke, Frau Gerken, Frau Steimel, Frau Dietrich, Frau Martens, Herrn Beigeordneter Herkt, Herrn Müller-Grothe, Herrn Röddel) und des Rhein-Sieg-Kreises ist es nun soweit, die Baugenehmigung liegt seit wenigen Tagen vor.

An dieser Stelle sei deshalb allen zuvor genannten Personen, den Vorstandsmitgliedern, allen Helfern sowie unserem Architekten und Vereinsmitglied, Udo Sterzenbach, ein ganz besonderer Dank ausgesprochen. Ohne sie wäre das, was wir nun erreicht haben, nicht möglich geworden.

Sowohl der geschäftsführende als auch der gesamte Vorstand haben sich, ohne auf Einladungsfristen zu achten, nur kurze Zeit nach dem erfreulichen Ereignis am 16. und 18.08.2016 zusammengesetzt und sofort die nächsten Schritte; die zum Teil im Vorfeld schon vorbereitet wurden, beschlossen bez. eingeleitet.

Auf dieser Seite wird der Vorstand Sie über den jeweils aktuellen Stand weiter informieren.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü